Rosenbachstraße 20
89561 Dischingen

Unsere ARCHE-Außenanlage

ist ein wahres Schmuckstück. Darum kümmert sich fachlich versiert und zudem ehrenamtlich Karl-Heinz Seidel aus Dischingen. Sogar der strömende Regen hielt ihn nicht davon ab, die Blumentröge neu zu bepflanzen. Der Landschaftsgärtner im "Un"-Ruhestand ist ein wahrer Glücksfall für die »Freunde«.

Zum Wechsel des "Ehreamts-Inhabers" 2014:

Seit dem Jahr 2006 kümmert sich der Landschaftsgärtner i. R. Karl­-Heinz Seidel (83) aus Dischingen liebevoll und fachlich gekonnt um unsere ARCHE­-Gartenanlage. Oft half ihm auch seine Ehefrau Herta dabei. Auf diese Grünanlage sind wir richtig stolz, weil sie auch die Visitenkarte des Inneren der  Begegnungsstätte ist. Nach dem Schneiden und Düngen der Rosen im Frühjahr 2014 legte Karl-­Heinz Seidel aus verständlichen Gründen altershalber sein „Amt“ als ARCHE­-Gärtner nieder. Wir wünschen ihm und seiner lieben Frau Glück­ und Segen für den jetzt einsetzenden Feierabend vom geschäftigen Tun für andere und danken für die vielen unzähligen ehrenamtlichen Stunden bei den »Freunden«.

Nahtlos übernimmt nun unser Freund und Mitglied Dieter Appel, ebenfalls aus Dischingen, diese Aufgaben. Er ist ja seit vielen  Jahren gemeinsam mit seiner Ehefrau Lydia ehrenamtliches ARCHE­-Team­-Mitglied und kümmert sich um gekehrte und gebahnte Straßen bei der Begegnungsstätte. Und nun ist er der Nachfolger von unserem bisherigen Gärtner. Dieter, das ist einfach klasse, dass Du Deine Multitalente bei uns einbringst!