Freunde schaffen Freude

Lieber Mitmensch,

wir begrüßen Dich herzlich bei unserer virtuellen Vorstellung.

Als Initiatoren der „Freunde“ im Jahr 1984 nehmen wir dies zum Anlass, auf die Motivation zur Gründung dieses Vereins einzugehen. Eine schwere Erkrankung (MS) weckte den Wunsch, gemeinsam mit anderen ein integratives Netzwerk – als Ergänzung zu bestehenden kirchlichen, sozialen und kommunalen Einrichtungen -zu gründen. Daher wollen wir unabhängig von Alter, Krankheit, Behinderung, Nationalität und Religion – trotz unserer christlichen Glaubenszugehörigkeit eine niederschwellige Vielfalt eines menschenwürdigen Miteinanders sein.

„Freunde schaffen Freude“ möchte nicht nur als Vereinsname ein zentrales Thema unseres Handelns sein.

Seitdem schaffen wir Angebote der Begegnung und leisten Zuwendungen, für die sonst niemand zuständig ist. Wir beraten und missionieren nicht, sondern sind einfach nur Menschen wie Du und ich, die sich gerne in einer Gemeinschaft oder für Einzelne einbringen.

Deshalb wurde die Aktion „Freunde schaffen Freude e.V.“ schnell beliebt bei Menschen, die vom Rand wieder zurück in die Mitte möchten und bei Vielen, die sich mit ihren Talenten auf mannigfache Weise einbringen. So konnten wir sogar im Jahr 2000 eine soziokulturelle Begegnungsstätte namens ARCHE nach unseren Bedürfnissen einweihen.

Alles zu schildern ist auch uns nicht möglich. Deshalb laden wir Dich ein, die „Freunde“ beim Besuch einer Veranstaltung oder durch unsere Infozeitungen näher kennenzulernen.

Wir grüßen Dich mit guten Wünschen und der weisen Aussage aus Schillers „Glocke“:

SOLL DAS WERK DEN MEISTER LOBEN, DOCH DER SEGEN KOMMT VON OBEN!

Inge Grein-Feil & Siggi Feil


Bundespräsident FrankWalter Steinmeier zeichnet Inge und Siggi Feil mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande aus

Mit folgender Laudatio ehrte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am 9. Juni in Rottweil im Mehrgenerationenhaus Kapuziner im Beisein von Ministerpräsident Winfried Kretschmann Inge Grein-Feil und Siggi Feil mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande:


Wir sind bei der Aktion »Freunde schaffen Freude«, weil wir hoffen, damit die Entwicklung freundschaftlicher Beziehungen zwischen den Menschen zu fördern.
Das gemeinsame Wohlergehen ist für jeden wertvoll, deshalb wollen wir uns bemühen, friedlich und ehrlich zueinander zu sein.
Wir sind dabei, weil es uns persönlich Freude bereitet, und weil jeder von uns versuchen kann, menschliche Not zu lindern. Die Gemeinschaft kann hierbei hilfreich sein.

Wir sind Menschen, die Freude daran haben, ihr Leben sinnvoll zu gestalten, indem wir uns zwanglos nach Stärken und Schwächen ergänzen.
Es ist uns ein Anliegen, Konflikte zu bewältigen, Vorurteile abzubauen und uns durch Gespräche miteinander besser verstehen zu lernen.
Jeder sollte nur seine persönliche Erfahrung einbringen, wie er selbst die Anliegen und Ziele von FsF verwirklicht.
Wichtig ist zuerst und immer wieder die Frage:

„Was macht mir Freude, was mache ich gerne, und wie kann ich damit einem andern Menschen Freude und Hilfe sein?“


Auch die „Freunde“ brauchen Hilfe
Auch die „Freunde“ brauchen Hilfe
35 Spenden
82 % finanziert
Es fehlen noch 685,00 €
Informieren & spenden
Betterplace-Widget Minilogo
Hilfe für Menschen in Notlagen
Hilfe für Menschen in Notlagen
209 Spenden
97 % finanziert
Es fehlen noch 450,00 €
Informieren & spenden
Betterplace-Widget Minilogo
Hilfe für Flüchtlinge aus der Ukraine
Hilfe für Flüchtlinge aus der Ukraine
8 Spenden
69 % finanziert
Es fehlen noch 615,00 €
Informieren & spenden
Betterplace-Widget Minilogo
Gegen die Einsamkeit: Hilfe für die Herz- und Zeitverschenker
Gegen die Einsamkeit: Hilfe für die Herz- und Zeitverschenker
49 Spenden
95 % finanziert
Es fehlen noch 210,00 €
Informieren & spenden
Betterplace-Widget Minilogo
„Freunde“ bringen ARCHE-Kinder-Augen zum Strahlen
„Freunde“ bringen ARCHE-Kinder-Augen zum Strahlen
24 Spenden
90 % finanziert
Es fehlen noch 400,00 €
Informieren & spenden
Betterplace-Widget Minilogo
„Freunde“-Ausflug für alle
„Freunde“-Ausflug für alle
5 Spenden
28 % finanziert
Es fehlen noch 1.425,00 €
Informieren & spenden
Betterplace-Widget Minilogo