Kleine Freuden aus Dischingen im alltäglichen Einerlei mit „Corona & Boriss“

Inge Grein-Feil ist eine „Macherin“ und möchte, dass Menschen jeglicher Couleur ein „menschenwürdiges Miteinander“ haben. „Hoffentlich habe ich nicht vergessen, meinen Mann, den Siggi, zu loben, und mein Team und den lieben Gott“, fügt Inge Grein-Feil noch schnell am Ende des Gesprächs hinzu, denn „ohne sie würde nichts funktionieren.“ Inge Grein-Feil lebt mit ihrem Mann … Weiterlesen

Tiersegnung auch für eine Königin

Coronabeding war die Tiersegnung im Freien bei der ARCHE

Als kleine Tradition lässt sich die beliebte Tiersegnung durch Pfarrer Dr. Dietmar Horst bei der ARCHE werten. Mit dabei war am vergangenen Samstag ab der Kaffeestunde unter schattigen Bäumen und auf der Terrasse der inklusiven Begegnungsstätte der Musikverein Dischingen unter Leitung von Günter Maier.

Die »Freunde« jetzt mit größerem Vorstand

Bei der Hauptversammlung in der Eglinger Festhalle ziehen »Freunde schaffen Freude« Bilanz für 2019. Weltweit über 2000 Sympathisanten. Covid 19 bedingt keine 50 davon bei den Neuwahlen. Der neue Vorstand der »Freunde« Das ist wie ein Sechser im Lotto, freute sich Inge Grein-Feil, die alte und wiedergewählte Vorsitzende der »Freunde«, nachdem in Minutenschnelle per Handzeichen … Weiterlesen

Das Aktionsbüro hat eine neue Mitarbeiterin

Seit der Gründung der Aktion „Freunde schaffen Freude e.V.“ im Jahr 1984 hat Siggi Feil an der Seite seiner Frau, der Vorsitzenden Inge Grein-Feil, die beständig umfangreicher werdenden Aufgaben der Geschäftsstelle zur höchsten Zufriedenheit der Mitglieder inne.  Nun hat er eigentlich das Rentenalter erreicht, doch lernt er im Laufe dieses Jahres eine Nachfolgerin im neu … Weiterlesen

Arche-Begegnung mit Artistik und MdB

Ein artistisches, überaus spannendes Gastspiel mit wildem Diabolo-Spiel, Einrad soft und „Rocker hard“ und Equilibristik bot Karsten Feist aus Vierkirchen (Nahe Dachau) am vergangenen Sonntag in der barrierefreien Arche-Begegnungsstätte. Man hätte dem Guinness-Buch-Rekordhalter etwas mehr Publikum gewünscht, doch für alle Anwesenden -von klein bis groß – bleibt dieser Nachmittag bestimmt noch lange in Erinnerung. Besonders … Weiterlesen

Selbstliebe – Weg zur inneren Heilung

Dr. Michael Tischinger, Chefarzt der Oberstdorfer Adula­Klinik, weist in seinem Buch „Selbstliebe“ auf ein Problem in unserer leistungsorientierten Gesellschaft hin, das krank machen kann. Ein Patient fühlt sich schlecht, kennt aber nicht die Ursache. Er schildert dem Arzt seinen durchgetakteten Alltag, worauf der Mediziner antwortet: „Mein Lieber, dann ist es ja kein Wunder: Sie fühlen … Weiterlesen